Kino-Themen
Das Kino-Biopic rund um den ehemaligen deutschen Weltklasse-Torwart Bernd Trautmann erzählt vor allem von seinen ersten Jahren in England. Doch auch vorher und nachher führte er ein außergewöhnliches Leben. Vom Nazi-Feind zum Fan-Liebling.
Jia Zhangke ist der wohl wichtigste chinesische Filmemacher der Gegenwart. Anlässlich seines neuen Films "Asche ist reines Weiß" erzählt der Regisseur von Problemen mit der Zensur und warum er immer wieder in seiner Heimat dreht.
Heute Abend ist es so weit: Zum 91. Mal werden die Oscars verliehen. Im Rennen ist auch der deutsche Beitrag "Werk ohne Autor". Welche Chancen hat der Film?
Das Drama "Der verlorene Sohn" erzählt derzeit in den Kinos, wie gefährlich sogenannte "Konversionstherapien" sind. In Deutschland sollen die "Homo-Heilungen" bald verboten werden. Was steckt dahinter?
Anzeige