Wird er der nächste James Bond? Jetzt äußert sich Cillian Murphy

Derzeit steht Daniel Craig für den 25. James-Bond-Film vor der Kamera - ein letztes Mal, wie der Schauspieler in der Vergangenheit immer wieder betonte. Aber wer folgt ihm nach? Neben Idris Elba, James Norton und Richard Madden gilt vor allem einer als möglicher nächster 007: der Ire Cillian Murphy ("Peaky Blinders"). In einem Interview mit dem britischen "Guardian" hat der 43-Jährige jetzt Stellung bezogen.

"Die Sache ist die: Egal, was man über James Bond sagt, es macht Schlagzeilen", so Murphy vorsichtig. Er wollte nur zwei Sachen zum Thema sagen: Die Buchmacher, die Wetten auf den nächsten Schauspieler in der Rolle des Agenten annehmen, hätten mit den Filmen nichts zu tun, meint Murphy. Und: "Das Zweite, was ich sagen will, ist: Ich glaube, dass es eine Frau sein sollte - und das schließt mich aus."

Der noch titellose 25. Bond-Film wird derzeit unter anderem auf Jamaika gedreht. Der Kinostart ist für den 9. April geplant.

Anzeige