Kritiken
Familienfeiern: Jeder kennt sie, nicht jeder mag sie. Die Party in "Zuhause ist es am schönsten" will ein Großfamiliendrama sein, versagt aber auf ganzer Linie.
Wim Wenders' philosophischer Liebesfilm mit den Hollywoodstars Alicia Vikander und James McAvoy feiert die Kraft der Sehnsucht.
In seinem sechsten Einsatz als IMF-Agent Ethan Hunt kämpft sich Tom Cruise durch ein wendungsreiches, rasant getaktetes Spionageabenteuer.
Das kann ja heiter werden: Keanu Reeves und Winona Ryder müssen zusammen Hochzeit feiern. Aber weil es nicht ihre eigene "Destination Wedding" ist, labern sie sich einfach um Kopf und Kragen.