Kritiken
Steven Spielberg hält mit "Die Verlegerin" ein leidenschaftliches Plädoyer für die vierte Macht im Staate.
Eine Gruppe YouTuber nistet sich in einer angeblich verfluchten Heilklinik ein und lernt dort das Grauen kennen. Ein deutscher Horrorfilm, der erst zum Ende hin ein wenig überraschen kann.
Mit französischen Komödien kann man in der Regel nicht viel falsch machen, und auch "Docteur Knock" macht manches richtig. Leider reichen aber Charme und eine tolle Szenerie nicht aus, um fehlenden Tiefgang wettzumachen.
In dem Sequel "Wendy 2 - Freundschaft für immer" richten die Macher ihr Augenmerk mehr auf die vierbeinigen Hauptdarsteller, was der Comicverfilmung sichtlich gut tut.